themata AG

THEMATA

Made in Switzerland since 1983. Im Team entwickeln wir alle unsere Gürtel in Zürich und lassen sie in der Schweiz produzieren. Um unseren hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, verwenden wir ausschließlich Vollrindleder. Wir setzen bei der Produktion aus Überzeugung auf Nachhaltigkeit. Das Leder wird vegetabil gegerbt und mit viel Sorgfalt und Liebe zum Gürtel weiterverarbeitet. Vegetabile Gerbung ist eine traditionelle Arbeitsweise um Rohleder durch Verwendung von pflanzlichen Extrakten in Leder umzuwandeln.

Gürtel sollen nicht einfach nur einen Zweck erfüllen. Sie sollen ein Lieblingsstück werden – ein Begleiter – und Freude machen, indem sie dem Outfit die Krone aufsetzen und es perfekt abrunden.

Mit Hingabe wählen wir das Leder, die Verarbeitungsweise der Lederriemen, die Art der Fäden, die Stichlänge der Nähte und die Schliessen und deren Calvanisierung aus bis wir den Gürtel erschaffen haben, der unserem Themata-Stil entspricht. Die Menschen sollen unsere Liebe zum Produkt spüren. Die Authentizität des Gürtels steht bei uns im Mittelpunkt.

Unser Ziel ist es, dass die Gürtel von Themata für zeitloses Design, einen sicheren Stil, Schweizer Qualität, Langlebigkeit, Individualität, verbunden mit ökologischem Anspruch und feinster Verarbeitung stehen.

Wir sind stolz darauf, dass wir bereits seit mehr als 30 Jahren das tun können, was wir lieben und leben.

Claudia und Peter Theiler